Elektromobilität für kleine Unternehmen

17.10.2019 • Kostenlose Informationsveranstaltung in Dermbach/Rhön

 

Neben Informationen zur Marktübersicht, Kosten und Reichweite der Fahrzeuge geht es auch um Ladeinfrastruktur und Förderungen. Es werden Fragen zu Fahrzeugen beantwortet. Auch die Eigenstromerzeugung mit Photovoltaik und Kraft-Wärme-Kopplung kommt nicht zu kurz. Alle Unternehmen und Bürger in ganz Thüringen können sich anmelden.

Ein landesgefördertes Projekt mit dem Thema: „Das Handwerk – Zukunftsmotor für die Elektromobilität“ beim Umweltzentrum des Handwerks Thüringen in Rudolstadt begleitet Handwerksbetriebe bei der Umstellung auf Elektromobilität. So wurde unter anderem ein Rechner entwickelt, der  den  neutralen Vergleich der Gesamtkosten eines beliebigen Verbrenner- und Elektrofahrzeuges im Fuhrpark des Handwerkunternehmens erlaubt.

 

Bei Interesse am Gesamtkostenrechner melden Sie sich bei Frau Sangmeister Tel. 03672 377 182

sangmeister@hwk-gera.de  

  Elektromobilität für kleine Unternehmen.pdf

zur Liste

Ansprechpartner*in

Kathleen Bähner Beauftragte für Innovation und Technologie / Energieberatung 03672 377186 E-Mail schreiben